Der Taekwondo Club VUK e.V.  wurde 1994 gegründet und hat seinen Sitz seither in VS-Schwenningen, in der Bildackerstr. 35.

Der Verein hat über 95 aktive Taekwondo Sportler, darunter ist das älteste Mitglied momentan 63 Jahre alt und unser jüngster Sportler ist gerade einmal 4 Jahre alt geworden.

 

Wir versuchen durch Sport und Spiel Kindern und Jugendlichen eine verantwortungsvolle Beziehung zum eigenen Körper sowie zueinander zu vermitteln.
Disziplin und Ehrgeiz stehen für uns im Vordergrund.

Neben dem regelmäßigen Training,  nehmen wir an Taekwondo-Turnieren im In- und Ausland teil.

Unsere Abteilungen bieten für Breitensportler wie auch für Wettkämpfer Möglichkeiten Geist und Körper fit zu halten.

Neben dem Erwachsenentraining nimmt das regelmäßige Poomsae- und Wettkampf-Kindertraining einen großen Bereich ein.

 

Das Einstiegsalter spielt keine Rolle. Wir führen keine Anfängerkurse durch, da der Quereinstieg im laufenden Training den Lernerfolg um einiges verbessert und verschnellert. Unser Trainingsplan zeigt, dass die Möglichkeit besteht, 4 x die Woche zu trainieren. Gürtelprüfungen werden im Verein abgehalten. Die Presse berichtet regelmäßig über unsere nationalen und internationalen Erfolge. 
 

Impressionen der Kindergruppe